a7r-front-reflection

Sony präsentiert Vollformat NEX Kameras. Die A7r und die A7 werden den Markt erschüttern

Heute Morgen haben die Japaner in Form der Kamerasparte von Sony einen besonderen Schmankerl für Kamerafreunde präsentiert.

Hierbei handelt es sich um Vollformat Kameras in handlichen Gehäusen wie sie z.B. Leica seit geraumer Zeit anbietet.

Hier sind einige Previews und Reviews die ich für Euch zusammengetragen habe:

Colorfoto

DPReview

Imaging Resource

The Verge

Luminous Landscape

Zu dem hat Camerastore TV bereits ein erstes Hands-on Video bereit gestellt:

 

Sobald es Neuigkeiten gibt, werde ich Euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Ich habe hier die technischen Details für Euch mal Aufgelistet:

Sony A-7 A7R
Bildsensor 24 Megapixel, Exmor-HD-CMOS, 35,8 x 23,9 mm, 6.000×4.000 Pixel 36 Megapixel, Exmor-HD-CMOS, 35,9 x 24 mm, 7.360×4.912 Pixel, ohne Tiefpassfilter
Empfindlichkeit ISO 100 – 25.600, erw. ISO 50 ISO 100 – 25.600, erw. ISO 50
Dateiformat JPEG, RAW(14bit), RAW+JPEG JPEG, RAW(14bit), RAW+JPEG
HD-Video 1920 x 1080/60p, AVCHD, Stereo 1920 x 1080/60p, AVCHD, Stereo
Autofokus Hybrid-AF, Phasendetektion 117 Punkte/Kontrast-AF 25 Punkte, Mitten-/spot,-/Tracking-AF, Gesichtserkennung, Porträt-AF, Eye-Start-AF, manuell Kontrast-AF 25 Punkte, Mitten-/spot,-/Tracking-AF, Gesichtserkennung, Eye-Start-AF, manuell
Belichtungsmessung 1200 Zonen-Mehrfeldmessung, mittenbetont, selektiv, spot 1200 Zonen-Mehrfeldmessung, mittenbetont, selektiv, spot
Belichtungssteuerung P, Av, Tv, M, Motivprogramme, Kontrastoptimierung, Belichtungsreihen (EV/WB), HDR, Schwenkpanorama, Freihand-Langzeitaufnahme, Digital-Effekte P, Av, Tv, M, Motivprogramme, Kontrastoptimierung, Belichtungsreihen, (EV/WB), HDR, Schwenkpanorama, Freihand-Langzeitaufnahme, Digital-Effekte
Verschluss/Zeiten Schlitzverschluss elektronisch gesteuert, 1/8000 – 30 s, B, X=1/250 s Schlitzverschluss elektronisch gesteuert, 1/8000 – 30 s, B, X=1/160 s
Serienbilder max. 2,5 B/s (AF-S), 5 B/s (AF-C) max. 1,5 B/s (AF-S), 4 B/s (AF-C)
Monitor Live-View, 3“-LCD-Monitor, 307.200 RGB-Pixel, neigbar +90°/-45°, 100% Bildfeld Live-View, 3“-LCD-Monitor, 307.200 RGB-Pixel, neigbar +90°/-45°, 100% Bildfeld
Sucher 0,5“ EVF, Live-View-OLED, 786.432 RGB- Pixel, 100 % Bildfeld, 0,71x 0,5“ EVF, Live-View-OLED, 786.432 RGB- Pixel, 100 % Bildfeld, 0,71x
Schnittstellen HDMI micro, USB 2.0, NTSC/PAL-Video HDMI micro, USB 2.0, NTSC/PAL-Video
Speichermedien SD/SDHC/SDXC, Memory-Stick Pro SD/SDHC/SDXC, Memory-Stick Pro
Sonstige Ausstattung spritzwassergeschützt, Peak-Funktion, Ultraschall-Staubschutz, digitale Wasserwaage, System-Blitzschuh, Stereo-Mikro, HDMI, WLAN/NFC Magnesiumgehäuse, spritzwassergeschützt, Peak-Funktion, Ultraschall-Staubschutz, digitale Wasserwaage, System-Blitzschuh, Stereo-Mikro, HDMI, WLAN/NFC
Energieversorgung Lithion-Akku Lithion-Akku
Objektivanschluss Sony FF-E-Bajonett Sony FF-E-Bajonett
Maße und Gewicht 127 x 94 x 48 mm / ca. 474 g 127 x 94 x 48 mm / ca. 465 g
Preis 1.500 Euro,
mit 3,5-5,6/28-70mm 1.800 Euro 2.100 Euro für die A7r